Lernvideos

Stage

Artikel: Lernvideos


Klassisch

Unsere Lernvideos produzieren wir in unseren eigenen Studios in Augsburg. Lernvideos haben einen großen Vorteil. Sie können jederzeit immer wieder angeschaut werden. Funktionen, wie Vor- und Zurückspulen oder Pausieren, geben dem Lernenden die volle Kontrolle über sein individuelles Lerntempo. Außerdem finden Lernvideos, gerade bei Jüngeren, eine große Akzeptanz. Unsere klassischen Lernvideos produzieren wir zu unterschiedlichsten Themen, je nach Methodeneinsatz. Vom Stil der Videos lassen sich verschiedene Formate unterscheiden. 

  • Dokumentationsstil
  • "YouTube"-Stil
  • "Sendung mit der Maus"-Stil


Interaktiv

Das Arbeitsgebiet "Digitale Qualifizierung" beschäftigt sich seit Jahren mit Lösungsansätzen und Produkten, die Wissen innovativ vermitteln. Ein Beispiel dafür sind unsere interaktiven Videos. In den Filmen stellen wir die Frage: Wie würdest du dich hier entscheiden? Wir können die Folgen von Fehlentscheidungen im Lernprozess nicht vorhersehen. Dabei ist es doch so effizient aus Fehlern zu lernen. In den Videos setzen wir die Branching-Technik ein. Das heißt, der Zuschauer entscheidet an signifikanten Punkten des Lernfilmes, wie es weiter gehen soll. Entscheidet er sich für eine falsche Antwort, sieht der Lernende was aufgrund seiner Entscheidung passieren würde. Also die Konsequenz seiner falschen Entscheidung. Und das ohne Risiko.

In anderen Lernvideos integrieren wir Quiz-Elemente, die den Wissenstransfer sicherstellen sollen. An bestimmten Stellen stoppt das Video und es erscheinen Single- oder Multiple Choice Fragen, die das eben Gesehene abfragen. Am Ende des Videos erhalten die Lernenden in der Zusammenfassung ein umfassendes Feedback. Alle Videos lassen sich natürlich mit SCORM Schnittstellen für Ihre Lernplattform ausrüsten.

Ein Beispiel sehen Sie hier.